Direkte Wirkung: Schüler um Schüler

Schenken Sie einem begabten und bedürftigen Schüler Zugang zu Bildung, ermöglichen Sie ihm damit, seine Träume zu verwirklichen und sein Leben um 180 Grad zu ändern. Die Wirkung eines Aiducation Stipendiums kann am Beispiel von David gezeigt werden:

David schloss die Primarschule zwar ab, aber seine Eltern konnten als Kleinbauern mit einem Einkommen von nur etwa 30 CHF pro Monat und einer neunköpfigen Familie die Gebühren für sein Gymnasium nicht aufbringen. Nur mit der Unterstützung seines AiduMakers konnte David seinen Traum verwirklichen, das Gymnasium zu besuchen, um so später Elektroingenieur werden zu können. Mit grossem Erfolg hat David 2011 das Gymnasium abgeschlossen und das als Bester unter 7000 Schülern seines Bezirks. Nun studiert er Dank der Hilfe eines Darlehens am Kenianischen Polytechnikum in Nairobi.

Mehr Informationen im Davids Profil.