Direkte Wirkung: Schüler um Schüler

Schenken Sie einem begabten und bedürftigen Schüler Zugang zu Bildung, ermöglichen Sie ihm damit, seine Träume zu verwirklichen und sein Leben um 180 Grad zu ändern. Die Wirkung eines Aiducation Stipendiums kann am Beispiel von Joseph gezeigt werden:

Josephs Eltern waren beide arbeitslos, als er sich 2009 für ein Aiducation-Stipendium bewarb. Seine Familie hatte einfach nicht das Geld, seine weitere Ausbildung zu zahlen und er war kurz davor, die Schule verlassen zu müssen. Eine Schweizer AiduMakerin stiftete schliesslich sein Stipendium und 2012 schloss Joseph die zentrale Sekundarschulabschlussprüfung (KCSE) als landesweit 144-bester Schüler in Kenia ab. Joseph studiert derzeit in Nairobi.

Mehr Informationen in Josephs Profil