Profil von - John Rey R.

Der zukünftige Arzt, der Menschenleben rettet.
“I will save people's lives by doing the best that I can”
John Rey ist ein 17 Jahre alter Junge aus Antipolo City, Philippinen.
Eltern: Mutter: Verkäuferin / Vater: Verstorben
Ambition: Will als Arzt neue Heilmittel gegen die verschiedensten Krankheiten entwickeln.
Hobby: Er kocht gerne, liest gerne Bücher oder macht die Schulaufgaben im Voraus.
Lieblingsfächer: Naturwissenschaft, Filipino, Englisch

Vergeben Sie ein Stipendium!

Währung:
Raten:
Schulgebühr:
Handgeschriebene Bewerbung
Laden sie das vollständige Profil und die handgeschriebene Bewerbung herunter.

John Reys Geschichte

John Rey ist ein Junge aus Antipolo City, Philippinen.

Er will Arzt werden und neue Heilmittel entdecken. Dabei will er sich bei der Forschung vor allem auf orientalische Medizin fokussieren. Er will als Arzt in Erinnerung bleiben, der immer sein Bestes gibt und alles dafür tut um jedes Menschenleben zu retten.

John Rey ist Teil des Geschichtsklubs seiner Schule, in dem die Studenten lerne die Geschichte zu bewahren. Er ist ebenfalls aktiv in der YES.O Organisation tätig, wo er sich mit dem Thema Umweltschutz und Recycling befasst. Zusätzlich ist er durch den sogenannten Samahan ng Likha Kabataan Club auch in der Kirche tätig.

In seiner Freizeit kocht er gerne, liest ein Buch, putzt das Haus oder macht die Schulaufgaben im Voraus.

Er liebt die Fächer Naturwissenschaften, Filipino und Englisch.

Johns Vater ist bereits verstorben und seine Mutter ist Verkäuferin in einem Kleinwarenladen und kümmert sich um John und seine zwei Geschwister.

Er hat die Grundschule als Bester seines Jahrgangs aus 12 Studenten abgeschlossen.

Finden Sie mehr Bewerber, zum Beispiel ...
“I want the people to be happy like me because I want to share to the world that happiness is not for sale but it is a feeling that we can share”