ÜBER UNS

 

"In der Wissenschaft zählt die Idee, in der Wirtschaft die Umsetzung."

Der kenianische Arzt Jeremiah Kiponda Kambi startete gemeinsam mit seinen Freunden 2006 eine Organisation in Kenia zur Bewältigung des fehlende Zugangs zur Secondary School, deren Besuch sich aufgrund der hohen Schulgebühren viele Schüler nicht leisten können. Dieses beispielhafte Engagement überzeugte zuerst Kristin und Florian, dann das gesamte Schweizer Team, mitzumachen und die Idee weiterzuentwickeln. Das Resultat ist Aiducation International, mit etablierten Sektionen in Kenia, der Schweiz, Deutschland, UK, den USA sowie in den Philippinen.

Heute machen Dutzende von Aiducators, die meisten von uns ehrenamtlich, Aiducation möglich. Unsere Aiducators sind Studenten und junge Universitätsabgänger, welche die Wichtigkeit von Ausbildung für begabte und bedürftige Schüler verstehen. Besuchen Sie unsere Team-Seiten der einzelnen Chapter, um die Teammitglieder kennen zu lernen.

Um zu sehen, was Aussenstehende und die Medien über uns berichten, besuchen Sie unser Pressearchiv.

 

Picture

v.l.n.r. Dr. Florian und Dr. Kristin Kapitza zusammen mit Jeremiah Kambi